Der Südtiroler Heimatbund gratuliert – Große Auszeichnung für Prof. Dr. Reinhard Olt

Pinterest LinkedIn Tumblr +

Der Südtiroler Heimatbund freut sich mit Prof. Dr. Dr. h.c. Reinhard Olt über die Auszeichnung, die der bekannte Journalist und Südtirolfreund erhalten hat. So wurde ihm am vergangenen Samstag der „Freunde von Ungarn“-Preis im Rahmen der Konferenz „Freunde von Ungarn“ in der Pester Redoute (Vigadó) verliehen, berichtet Obmann Roland Lang.

Olt, Gastprofessor am Germanistischen Institut an der Eötvös-Loránd-Universität, hat bereits als FAZ-Journalist immer über Österreich, Ungarn, Slowenien, die Slowakei und Südtirol berichtet. Durch seine gekonnt spitze Feder gelang es ihm immer wieder volltrefflich, auf Probleme der Minderheiten aufmerksam zu machen und Denkanstöße anzuregen, wenn es notwendig war, so der SHB.
Besonders sein soeben erschienenes Buch „Standhaft in Gegenwind- Der Südtiroler Schützenbund und sein Wirken für Tirol als Ganzes“ zeigt die besondere Beziehung  des Professors mit Südtirol.
Olt hat über 100 wissenschaftliche Abhandlungen geschrieben.Daher hat er sich diese Auszeichnung mehr als nur verdient. Möge er noch viele Publikationen über Ungarn und Südtirol schreiben und seine Feder niemals ruhen, schließt Lang.
Roland Lang
Obmann des Südtiroler Heimatbundes
Share.

1 Kommentar

  1. Sr. Manuela Drexler OCD. on

    In diesem erfreulichen Zusammenhang möchte ich auf eine Nachricht hinweisen, die ich bei Kath.net. unter der Rubrik Allgemein fand. Der aus Alexandrien stammende langjährige Jesuiten-Provinzial von Alexandrien und Caritasdirektor für Ägypten und zeitweilig Nordafrika bei Caritas International Henri Boulad , 85 Jahre, hat zur Unterstützung Viktor Orbans die ungarische Staatsangehörigkeit angenommen. bei aller Hochschätzung des Einsatzes seines Ordensmitbruders Papst Franziskus, sagt der Islamexperte Boulad. „Ich meine, dass der Westen und der Papst die wahre Natur des Islam nicht kennen.“
    Der Beitrag bei Kath.net. ist äußerst informativ beuzüglich Islam und Europa.

Leave A Reply